Medizinisches Distickstoffmonoxid im Vergleich zu Lebensmittelqualität

Es gibt zwei Hauptqualitäten von Materialien, die als Rohstoffe für die Produktion verwendet werden können: Lebensmittelqualität und medizinische Qualität. Das Gleiche gilt für Distickstoffoxid. Die medizinische Qualität ist frei von Füllstoffen, Bindemitteln und Verunreinigungen im Allgemeinen. Es wird mit hoher Präzision hergestellt, um die pharmazeutischen Standards für die Produktion zu erfüllen, und ist zudem hochrein.
Distickstoffoxid in Lebensmittelqualität im Vergleich zu medizinischer Qualität

Distickstoffoxid in Lebensmittelqualität kann gefahrlos in direkten Kontakt mit Lebensmitteln kommen und auch Zusatzstoffe enthalten. Nachstehend finden Sie einen Leitfaden, der einen umfassenderen Vergleich zwischen den Anwendungsfällen und Vorteilen der einzelnen Arten enthält. Tauchen Sie ein!

Sie suchen eine hochwertige Lachgasversorgung? Besuchen Sie SmartwhipIhre zentrale Anlaufstelle für Ihren Bedarf an Lachgas in Lebensmittelqualität.

Einführung in lebensmitteltaugliches Stickstoffgas

warum-kartoffelchips-tüten-immer-leer-sind-an-der-spitze
Foto von Born Realist aus Born Realist

Wenn wir über die Verwendung von Stickstoffgas in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sprechen, ist eines klar: Das Gas hat keine nachteiligen Auswirkungen auf essbare Produkte, da es ein inertes, farb- und geruchloses Gas ist. Stickstoff in Lebensmittelqualität hat einen Reinheitsgrad von etwa 99 Prozent und bietet mehrere Vorteile. Einer davon ist die Fähigkeit, Sauerstoff zu verdrängen und Oxidation zu vermeiden, die eine der Hauptursachen für den Verderb von Lebensmitteln und Getränken ist.

Distickstoffoxid in Lebensmittelqualität: Häufige Anwendungsfälle und Auswirkungen

In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie wird Stickstoff auf vielfältige Weise eingesetzt. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

  • Lebensmittelverpackungen 

In den meisten Fällen wird für die Inertgasverpackung Stickstoffgas verwendet, um eine längere Haltbarkeit der Lebensmittel zu gewährleisten. Die Begasung ist das Verfahren, mit dem Gas in die Lebensmittelverpackung gefüllt wird. Durch die Begasung werden Sauerstoff und andere Verunreinigungen aus den gelagerten Lebensmittelverpackungen entfernt, wodurch die oxidativen Prozesse, die zu einem schnelleren Verderben der Lebensmittel führen, reduziert werden.

  • Konserviert Lebensmittel und macht sie länger haltbar

Stickstoff wird häufig für die Konservierung von Lebensmitteln verwendet, um oxidativen Sauerstoff oder Feuchtigkeit aus der Umgebung eines Lebensmittels zu entfernen. Dadurch kann das Produkt insgesamt länger haltbar gemacht werden. 

  • Kann mit hoher Geschwindigkeit einfrieren oder kühlen

Stickstoff hilft beim schnellen Kühlen/Gefrieren von Lebensmitteln. Er ermöglicht es, die Qualität des Produkts zu erhalten, indem er das Austrocknen und Zerbröckeln reduziert. 

  • Druckbeaufschlagung der Verpackung

Stickstoff wird häufig verwendet, um eine Kiste oder Flasche unter Druck zu setzen, damit sie nicht zusammenbricht.  

  •  Verleiht Textur und wird zur Belüftung von Lebensmitteln verwendet  

Die Belüftung von Lebensmitteln ist eines der häufigsten Verfahren, bei dem Stickstoffgas verwendet wird. Die Belüftung (insbesondere in der Schokoladenindustrie) ist ein Verfahren, bei dem die Schokolade unter hohem Druck mit Gas vermischt wird, um eine "blasige" Textur zu erzeugen. Es wird auch bei der Herstellung von Schlagsahne verwendet, um eine glatte und fluffige Textur zu erzielen.  

Rowantree Company war es, die 1935 einen Aero-Riegel einführte. Sie waren die ersten, die Schokolade mit Luft in großen Mengen herstellten. 

  • Bewahrt Geschmack und Aroma und bietet Sicherheitsprävention

Es ist wichtig, lebensmitteltauglichen Stickstoff zu verwenden, um die Oxidation zu vermeiden, die einer der Hauptgründe für die Beeinträchtigung des Geschmacks von Wein ist. Durch die Verwendung von Stickstoff wird dem Wein Sauerstoff entzogen und verhindert, dass er mit ihm in Berührung kommt. 

Wissen Sie, warum eine Flasche Wein nach dem Öffnen nur einige Tage lang genießbar ist? Das liegt daran, dass der Wein, sobald er mit Luft (und damit mit Sauerstoff) in Berührung kommt, seinen Geschmack verändert und sauer wird. 

Kaufen Sie Lachgas in Lebensmittelqualität und anderes Zubehör zu günstigen Preisen bei Smartwhip.

Einführung in medizinisches Distickstoffoxid

Luft-Flüssigkeit-Gesundheitspflege-Stickstoff-Oxid
Foto von Air Liquid Health Care

Als farbloses und natürliches Element, das in der Erdatmosphäre vorkommt, besitzt Stickstoff verschiedene Fähigkeiten, aufgrund derer er seit vielen Jahren in verschiedenen medizinischen Verfahren eingesetzt wird. In konzentrierter Form ist er in der Medizin weit verbreitet und wird aufgrund seiner vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von vielen Medizinern bevorzugt behandelt.

Lachgas in medizinischer Qualität: Häufige Anwendungsfälle und Wirkungen

zahnärztliches verfahren_1280
Foto von Air Source Industries

Im Folgenden werden einige der häufigsten medizinischen Anwendungen von Lachgas sowie die Vorteile, die heute am häufigsten gesehen werden, aufgeführt:

  • Verringert die Angst des Patienten

N2O in medizinischer Qualität wird in der Regel verabreicht, um den Patienten zu beruhigen und das Gefühl von Unruhe, Frustration und Angst zu verringern. Dadurch kann das Medikament oder die Medizin im Körper des Patienten schneller wirken. 

  • Erhöht die Schmerztoleranz geringfügig

Lachgas in medizinischer Qualität hat die Fähigkeit, das mentale Bewusstsein der Patienten herabzusetzen. Dies hilft ihnen, Schmerzen und längere chirurgische Eingriffe zu ertragen. Dies ist möglich, weil der Patient nicht mehr weiß, was vor sich geht.

  • Reduziert die Bewegung und Reaktion des Patienten

Die gehemmte Reaktion der Gehirnzellen führt zu Schläfrigkeit und lethargischen Reaktionen, was den Patienten hilft, entspannt zu bleiben.

  • Bietet dem Patienten Sicherheit und hat keine Nebenwirkungen

Auch nach dem Einsatz von Lachgas können die Patienten während des medizinischen Eingriffs weiterhin normal mit dem medizinischen Personal sprechen. Die Patienten bleiben völlig sicher, da das Gas ungiftig ist und seine Wirkung rasch nachlässt. Es hat auch keine Nebenwirkungen auf die körperliche oder geistige Gesundheit des Patienten.     

FAQ

  • Ist es sicher, Lachgas in Lebensmittelqualität zu verwenden?

Die FDA betrachtet Stickstoffgas als GRAS-Inhaltsstoff, was bedeutet, dass es bei Verwendung im Einklang mit der guten Herstellungspraxis allgemein als sicher gilt".

  • Wie wird medizinisches Distickstoffoxid gelagert?

Distickstoffoxid ist ein nicht brennbares Element und wird daher in Gaskanistern oder Tanks aufbewahrt. Auf diese Weise kann es bei der Dosierung genau gemessen werden, um sicherzustellen, dass jeder Patient genau die Dosis erhält, die er benötigt.

  • Wie wird den Patienten Lachgas verabreicht?

Um Lachgas zu erhalten, muss der Patient es einatmen, da Lachgas vom menschlichen Körper während eines medizinischen Eingriffs kaum verdaut wird.

  • Gibt es irgendwelche Vorsichtsmaßnahmen, die der Patient nach der Verabreichung von N2O medizinischer Qualität ergreifen muss?

Nach der Behandlung mit Lachgas benötigt der Patient keine Erholungszeit und kann seinen gewohnten Tätigkeiten wie Autofahren, Kochen und Arbeiten problemlos wieder nachgehen.  

  • Welcher Prozentsatz der N2O-Konzentration wird für die Konservierung empfohlen?

Für eine wirksame Verpackung von Lebensmitteln wird eine hohe Lachgaskonzentration, d. h. 99,0 %, empfohlen.

Resümee 

Viele Menschen sind der Meinung, dass man mit Lachgas noch viel mehr anstellen kann, und dass wir uns dessen noch nicht voll bewusst sind. Nur die Zeit wird zeigen, welche neuen medizinischen und lebensmitteltechnischen Anwendungen sich in der Zukunft für Lachgas ergeben werden. 

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Lachgasbehältern in Lebensmittelqualität bei Smartwhip!

 

 

 

 

 

 

Erhalten Sie unsere neuesten N2O-Rezepte direkt in Ihrem Posteingang

Wöchentlich bis monatlich. Jederzeit abbestellbar.