Finden Sie das nützlich? Teilen Sie dies
Sprudelndes Wassermelonen-Mojito-Rezept mit Ihren Freunden oder Kollegen!

Sprudelnder Wassermelonen-Mojito

Was erhält man, wenn man die erfrischendste Frucht mit dem erfrischendsten Cocktail mischt? Ein Wassermelonen-Mojito-Rezept! Die frische, natürliche Süße der Wassermelone ist ein perfekter Kontrapunkt zu der würzigen Limette und Minze des klassischen Mojitos.

Ausrüstung 

Zutaten 

  • 50 ml Rum
  • 30 ml Limettensaft
  • 8 Minzblätter
  • 15 ml Zucker
  • 100 ml kohlensäurehaltiges Wasser
  • 1 Wassermelone

Wegbeschreibung

  1. Schneiden Sie die Wassermelone in zwei Hälften. Ein Teil davon wird zu einer Schale geschnitzt, der andere Teil wird für die Wassermelonenkugeln verwendet.
  2. Mischen Sie Rum, Limettensaft, Minze, Zucker, Sprudelwasser und Wassermelonenkugeln in den Smartwhip-Sahnespender.
  3. Schließen Sie das Sahne-Ladegerät Smartwhip an.
  4. Laden Sie den Sahnespender mit 10 bar CO2 und schütteln Sie ihn mindestens 30 Sekunden lang.
  5. Trennen Sie das Sahne-Ladegerät Smartwhip ab.
  6. Den Sahnespender für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  7. Die restliche CO2-Luft aus dem Sahnespender ablassen, diesen öffnen und über der Wassermelonenschale servieren.
  8. Mit einigen frischen Minzezweigen garnieren.